Ettaler Solaranlage

Strom aus der Sonne

Im September 2005 entschloss sich die Abtei Ettal im Zuge von Instandsetzungs­maßnahmen in der klösterlichen Landwirt­schaft eine Photovoltaik-Anlage auf dem Heulager des Wirtschaftsgebäudekomplexes zu errichten. Die technische Leitung und Planung übernahm das Planungsbüro kk-energy Ltd., Dipl. Ing. Klaus Kaiba aus München. Aufgrund der guten Zusammen­arbeit mit dem Planungsbüro gelang es, die Anlage noch im Jahr 2005 in Betrieb zu nehmen.

Anordnung der Anlage:
Die Anordnung der Photovoltaik-Anlage auf dem Heulager des Wirtschaftsgebäudekomplexes wurde mit Bedacht gewählt: Das Dach ist nahezu ideal nach Süden ausgerichtet und kann von der Sonne ganztätig beschienen werden. Der nahe liegende Bergrücken ist nach Süden geöffnet, so dass es durch die Horizontlinie kaum Abschattung gibt. Dies gilt auch für das Winterhalbjahr mit der relativ tief stehenden Sonne.

Funktionsweise und Hauptkomponenten:
Der Solargenerator besteht aus 182 Modulen, angeordnet in einem Feld von 7 Reihen á 26 Modulen, elektrisch zu 26 „Strings“ verschaltet. Das Solargeneratorfeld hat die Abmessungen 21,3 m x 11,2 m und ist auf dem Dach so angeordnet, dass in einer Ausbaustufe weitere 50 Module zugeschaltet werden können.
Die installierte Leistung beträgt 37,3 kWp.
Das Herz jeder Solarstromanlage ist das Photovoltaikmodul, in dem Sonnenlicht direkt in elektrischen Strom umgewandelt wird. Der in Ettal verwendete Modultyp HIP-205 NHE 1 von SANYO zeichnet sich durch den derzeit höchsten Wirkungsgrad, von allen am Markt erhältlichen, aus.

Die Umwandlung des solar erzeugten Gleichstroms in Wechselstrom, der mit dem örtlichen Stromnetz kompatibel sein muss, erfolgt im Zentralwechselrichter des Typs FRONIUS IG 400. In ihm sind alle Schalt- und Diagnoseeinheiten der PV-Anlage zusammengefasst. Alle Schalt- und Steuervorgänge erfolgen vollautomatisch und können per Fernüberwachung mittels Telefonmodem verfolgt werden.

Jährlich liefert die Photovoltaik-Anlage einen Stromertrag von etwa 38 MWh, was dem Bedarf von ca. 10 Haushalten entspricht. Sie erspart unserer Atmosphäre damit den Eintrag von ca. 20 to CO² jährlich.

Ettaler Solaranlage

Ettaler Solaranlage